Gedichte

Gedichte · 13. Januar 2019
Was, wenn ich es nicht lieben kann - Ehrliche Gedanken einer problematischen Schwangerschaft
Gedichte · 12. April 2018
Stille Umarmungen von Herzen machen Seelenheilung Wir wünschen euch zur Weihnachtszeit Innehalten, STILLE, Stressfreiheit. Warme Socken, heißen Tee und vor dem Fenster ganz viel Schnee. UMARMUNGEN und lautes Lachen, Ereignisse, die Freude machen. Menschen, die euch wohlgesonnen, Geschenke, die von HERZEN kommen. Mal gar nix machen, in uns gehen, Seelenheilung soll geschehen. (Michaela Prieler)
Gedichte · 27. Februar 2018
Erdenmutter Still und duldsam musst du uns ertragen, drum will ich dich heuer fragen: Was wünscht du dir für Sachen? Womit kann ich Freude machen? Was soll liegen unterm Baum? Erdenmutter, hast du einen Traum? Sie strahlt mich an, sagt kraftvoll JA! Eins wär´ wirklich wunderbar: Ein bisschen mehr zu denken Vorm kaufen und vorm Schenken. Warum denn so viel Batterie, wie wär´s mit etwas Phantasie? Denkt VORHER an die Berge Müll, gebt euch besser mehr Gefühl. Liebe, Lachen, Glücklich sein...
Gedichte · 23. Februar 2018
Schneewittchen Willst du dein seelenglück zerstören, sollst du auf innere Widersacher hören. „Nein, so macht man´s nicht, und überhaupt, mit dem Gesicht, schöner, schlanker, klüger müsstest sein, das würd´ aus dem Elend dich befreien. Doch du bist schwach und hast viel Angst, klar, wo du doch gar nichts kannst ...“ So kannst du s´Gift in dir wirken lassen, dabei beginnen, dich selbst zu hassen. Dich und andere vernadern, ständig mit dem Schicksal hadern. Doch dann erwacht mein...